Zum Inhalt springen

7. Februar 2017: Beitragsfreie KiTa

Schlagwörter
Die SPD Niedersachsen will die beitragsfreie KiTa in der nächsten Legislaturperiode  auch für das erste und zweite Kita-Jahr einführen.

Aktuelles aus Niedersachen:

Die SPD Niedersachsen will die beitragsfreie KiTa in der nächsten Legislaturperiode auch für das erste und zweite Kita-Jahr einführen. In Betracht kommt eine stufenweise Einführung. Im KiTa-Jahr 2018/19 könnte das mittlere Jahr (für vier bis fünfjährige Kinder) und im KiTa-Jahr 2019/20 das erste Jahr (für die dreijährigen Kinder) gebührenfrei gestellt werden.

Der SPD Ortsverein Gleichen begrüßt die geplante Gebührenfreiheit in den Kindertagestätten

Eines unserer wichtigsten Wahlziele ist es, dass Bildung kostenfrei sein muss. Der Besuch einer KiTa ist ein wichtiges Element der frühkindlichen Förderung und trägt zur Verbesserung der Chancengleichheit bei.

Und die deutliche Entlastung der Eltern ist ein großer Beitrag zur Schaffung einer familienfreundlichen Gemeinde.

Als SPD Gleichen werden wir darauf achten, dass auch künftig unsere Qualitätsstandards nicht in Frage gestellt werden.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Sprecherin für Schulen und Kindertagesstätten: Bärbel Diebel-Geries

Mehr Infos zum Thema finden Sie unter
http://www.spdnds.de/aktuell/nachrichten/2017/371730.php


Vorherige Meldung: Ehrungen 2015

Alle Meldungen